Steller Unternehmerrunde vom 7. September 2021

Steller Unternehmerrunde vom 7. September 2021

Am 7. September 2021 haben im Rahmen der monatlichen Unternehmerrunde in der Bücherei Stelle die ersten Pläne und Eckpunkte zu ›Schaffendes Stelle‹ im Juli 2022 vorgestellt und weitere Ideen gesammelt. Vielen Dank an dieser Stelle für die vielfältigen Ideen und Vorschläge, die wir rund um diese Messe erhalten haben. Auch die ersten Anmeldungen zur Messe konnten wir entgegennehmen.

Schaffendes Stelle 2022
2. und 3. Juli 2022.

Wir haben zwischenzeitlich auf dieser Internetpräsenz weitere Informationen zu der geplanten Messe bereitgestellt, dazu gehört eine Skizze des Hallenplans, damit Sie sich ein erstes Bild von der Ausstattung der Mehrzweckhalle mit den Pavillonen des Vereins machen können. 

Auch ein vorläufiges – natürlich noch recht mageres – Messeprogramm finden Sie auf dieser webseite. Dieses Messeprogramm wird zukünftig laufend erweitert, sobald weitere Programmpunkte feststehen, wie z.B. die Tombola, eine kleine Messe-Rallye und vieles mehr, was jetzt noch in der Planung ist. Schauen Sie einfach mal rein und informieren Sie sich.

Wenn Sie sich als Unternehmer, Dienstleister oder Verein auf der Messe präsentieren möchten, können Sie ab sofort einen Messestand buchen.

Die Vergabe erfolgt in der Reihenfolge der Anmeldungen. Bitte wenden Sie sich bei Interesse direkt an Joe Faldetta (Giuseppe.Faldetta@gmx.de), Rufnummer 0151 58 87 80 55 oder nutzen Sie das Buchungs-Formular.

Die nächste Unternehmerrunde findet am 5. Oktober 2021 statt.
Zum gemeinsamen Austausch zu allen Themen rund um den Gewerbeverein Stelle laden wir Sie schon heute herzlich zur nächsten Unternehmerrunde am Dienstag, den 5. Oktober um 19.30 Uhr in die Bücherei Stelle ein.  

Für einen kleinen Imbiss und Getränke wird gesorgt. 

Nutzen Sie die Gemeinschaft Ihres Gewerbevereins, um ins Gespräch zu kommen und sich über weitere Vorhaben zu informieren.

Soweit für heute die aktuellen Informationen aus dem Gewerbeverein Stelle.

Mit den besten Grüßen – und genießen Sie das spätsommerliche Wochenende,

Frank Drynda
2. Vorsitzender